X
  GO
Ihre Mediensuche
Fantasyland
500 Jahre Realitätsverlust ; [die Geschichte Amerikas neu erzählt]
Verfasser: Andersen, Kurt
Verfasserangabe: Kurt Andersen. Aus dem Amerikan. von Kristin Lohmann, Claudia Amor und Johanna Ott
Jahr: 2018
Verlag: München , Goldmann
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: GE.1 USA Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Dass das "postfaktische Zeitalter" mit seinem Epizentrum Donald Trump im Weißen Haus kein Zufall ist, belegt der Autor in seiner Neuerzählung der Geschichte der USA. Ein roter Faden führe von den Pilgervätern, geldgierigen Abenteurern und Spekulanten, Erweckungsbewegungen, über Hollywood, Disneyland, die durchgeknallten 1960er-Jahre zum Postfaktischen und den Fake-News.
Details
Verfasser: Andersen, Kurt
Verfasserangabe: Kurt Andersen. Aus dem Amerikan. von Kristin Lohmann, Claudia Amor und Johanna Ott
Jahr: 2018
Verlag: München , Goldmann
Systematik: GE.1
Interessenkreis: Länder-Völker
ISBN: 978-3-442-15968-0
2. ISBN: 3-442-15968-7
Beschreibung: 2. Aufl., 735 S.
Schlagwörter: Geschichte <1517-2017> , USA, Geistesgeschichte, Gesellschaft, Glaube, Individualismus, Meinungsbildung, Mentalität, Desinformation, Fake News, Kulturgeschichte, Manipulation, Massenkultur, Massenmedien, United States of America, Vereinigte Staaten von Amerika, Ideengeschichte
Originaltitel: Fantasyland <dt.>
Mediengruppe: Sachbuch