X
  GO
Ihre Mediensuche
Die Welt von gestern
Erinnerungen eines Europäers
Verfasser: Zweig, Stefan
Verfasserangabe: Stefan Zweig
Jahr: 2019
Verlag: Frankfurt am Main, Insel Verlag
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: LT.1.BI ZWEI Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Es ist eine"Welt von Gestern", die Stefan Zweig heraufbeschwört: das Wien der 1920er Jahre, das "goldene Zeitalter der Sicherheit", das von einer Stimmung des Aufbruchs und der kulturellen Freiheit beflügelt war. Diese Zeit endete, als sich in den 1930er Jahren die Schatten des Faschismus über Europa legten.
Details
Verfasser: Zweig, Stefan
Verfasserangabe: Stefan Zweig
Jahr: 2019
Verlag: Frankfurt am Main, Insel Verlag
Systematik: LT.1.BI
Interessenkreis: Biographie, Österreich
ISBN: 978-3-458-35907-4
2. ISBN: 3-458-35907-9
Beschreibung: 5. Aufl., 500 S.
Schlagwörter: 20. Jht, Biografie, Exil, Nationalsozialismus, Wien, Zweig, Stefan, Drittes Reich, NS-Zeit
Fußnote: Personenverzeichnis
Mediengruppe: Sachbuch