X
  GO
Ihre Mediensuche
Fräulein Gold
Scheunenkinder
Verfasser: Stern, Anne
Verfasserangabe: Anne Stern
Jahr: 2020
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: STER Status: in Bearbeitung Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Die Berliner Hebamme Hulda Gold hilft dem Baby einer verarmten jüdischen Familie in dem als Elendsquartier bekannten "Scheunenviertels" auf die Welt. Nur Tage später ist das Kind spurlos verschwunden, die Angehörigen mauern, als Hulda der Sache nachgehen will. Zugleich ist ihr Partner, Kommissar North, einer Kinderhändlerbande auf der Spur.
Details
Verfasser: Stern, Anne
Verfasserangabe: Anne Stern
Jahr: 2020
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt
Systematik: D
Interessenkreis: Bewährte Unterhaltg, Krimi
ISBN: 978-3-499-00429-2
2. ISBN: 3-499-00429-1
Schlagwörter: Armut <Prosa>, Ausgrenzung <Prosa>, Berlin <Prosa>, Gesellschaft <Prosa>, Hebamme <Prosa>, Juden <Prosa>, Kindesentführung <Prosa>, Zwischenkriegszeit
Mediengruppe: Belletristik