X
  GO
Ihre Mediensuche
Hitlers Vater
wie der Sohn zum Diktator wurde
Verfasser: Sandgruber, Roman
Verfasserangabe: Roman Sandgruber
Jahr: 2021
Verlag: Wien [u.a.], Molden
Mediengruppe: Sachbuch
nicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: GE.4.BI HITL Status: Zurückgelegt Vorbestellungen: 1 Frist:
Inhalt
Über das Leben des Zollamts-Oberoffizials Alois Hitler (1837-1903), Vater von Adolf Hitler, gibt ein Bündel Briefe Aufschluss, das jüngst auf einem Dachboden in Oberösterreich gefunden wurde. Die 31 Briefe eröffnen einen genaueren Blick auf die Lebensumstände der Familie Hitler und auf die väterliche Persönlichkeit, die Kindheit und Jugend des späteren Diktators maßgeblich prägte.
Details
Verfasser: Sandgruber, Roman
Verfasserangabe: Roman Sandgruber
Jahr: 2021
Verlag: Wien [u.a.], Molden
Systematik: GE.4.BI
Interessenkreis: Biographie, Nationalsozialismus
ISBN: 978-3-222-15066-1
2. ISBN: 3-222-15066-4
Beschreibung: 303 S. : Ill.
Schlagwörter: Biografie, Hitler, Adolf, Hitler, Alois <1837-1903>, Vater, Familie, Familiengeschichte, Jugend, Kindheit, Persönlichkeitsentwicklung, Prägung, Vater-Kind-Beziehung
Fußnote: Literaturverz.: S.297-303
Mediengruppe: Sachbuch