Cover von An den Gestaden des Wortes wird in neuem Tab geöffnet

An den Gestaden des Wortes

[Dichterlandschaften]
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Steinwendtner, Brita
Verfasserangabe: Brita Steinwendtner
Jahr: 2022
Verlag: Salzburg [u.a.], Otto Müller Verl.
Mediengruppe: Sachbuch
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: LT.1.BI STEI Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 09.11.2022

Inhalt

Elf poetisch erzählte Porträts führen an Orte und Landschaften (u.a. Côte d’Azur, Ostsee, Salzburg, Syrakus), an denen die Autorin Erzählungen über Dichter*innen entwirft, in welchen sie Leben, Werk und Zeitgeschichte aufleuchten lässt. EineTopografie von Geschick und Geschichte, ein Geflecht aus Landschaften und Lebensgeschichten.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Steinwendtner, Brita
Verfasserangabe: Brita Steinwendtner
Jahr: 2022
Verlag: Salzburg [u.a.], Otto Müller Verl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik LT.1
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Erlebnisse-Persönl., Europa
ISBN: 978-3-7013-1298-6
2. ISBN: 3-7013-1298-2
Beschreibung: 384 S. : Ill.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Dichter, Dichterin, Erfahrung, Europa, Landschaft, Motiv <Literatur>, Natur, Stadt, Aichinger, Ilse, Artmann, H.C., Benjamin, Walter, Blixen, Tania, Hölderlin, Friedrich, Lichnowsky, Mechtilde, Platen, August von, Porträt, Reisebericht, Stifter, Adalbert, Trakl, Georg, Umgebung, Zuckmayer, Carl, Zweig, Stefan, Literaturschauplätze, Reisebericht <1892-1893>, Steinwendtner, Brita, Blixen, Karen [wirkl. Name]
Suche nach dieser Beteiligten Person
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Sachbuch