Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Dienstag, 22. Januar 2019
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Anbruch einer neuen Zeit
wie Virtual Reality unser Leben und unsere Gesellschaft verändert
Verfasser: Lanier, Jaron
Jahr: 2018
Verlag: Hamburg, Hoffmann und Campe
Sachbuch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: T.3.BI LANI Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 23.02.2019
Inhalt
In seiner Autobiografie zeichnet der Technik-Vordenker und Internet-Pionier nicht nur seinen (hochinteressanten) Werdegang als Kind von Holocaust-Überlebenden nach, sondern erzählt auch die Geschichte der Virtual Reality und wägt Faszination gegen Gefahren künstlicher Welten ab. Er warnt vor deren Verführungskraft, insbesondere in Kombination mit dem Einfluss sozialer Netzwerke.
Details
Verfasser: Lanier, Jaron
Jahr: 2018
Verlag: Hamburg, Hoffmann und Campe
Systematik: T.3.BI
Interessenkreis: Biographie, EDV, Gesellschaft
ISBN: 978-3-455-00399-4
2. ISBN: 3-455-00399-0
Beschreibung: 1. Aufl., 444 S. : Ill.
Originaltitel: Dawn of the new everything <dt.>
Mediengruppe: Sachbuch
Willkommen    |    Veranstaltungen    |    Kinder    |    Mein Konto
Copyright 2011 by OCLC GmbH