Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Donnerstag, 18. Juli 2019
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Die freudlose Gasse
ein Wiener Roman aus unseren Tagen
Verfasser: Bettauer, Hugo
Jahr: 2014
Verlag: Berlin, Omnium Verl.
Belletristik
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: D BETT Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 09.08.2019
Inhalt
Wien, 1921: Spekulanten, Geschäftemacher und Betrüger teilen sich die triste Melchiorgasse mit Arbeitslosen, gefallenen Mädchen und verarmten Familien. Ein schillerndes Gesellschaftsporträt der Wiener Zwischenkriegsjahre von dem 1872 in Baden bei Wien geborenen Schriftsteller und Drehbuchautor Hugo Bettauer.
Details
Verfasser: Bettauer, Hugo
Jahr: 2014
Verlag: Berlin, Omnium Verl.
Systematik: D
Interessenkreis: Zeitgeschichte, Soziale Probleme, Wien
ISBN: 978-3-942378-44-4
2. ISBN: 3-942378-44-2
Beschreibung: 1. Aufl., 132 S.
Mediengruppe: Belletristik
Willkommen    |    Veranstaltungen    |    Kinder    |    Mein Konto
Copyright 2011 by OCLC GmbH