Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Montag, 16. September 2019
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
38 von 43
Madame de Pompadour und die Macht der Inszenierung
Verfasser: Weisbrod, Andrea
Jahr: 2014
Verlag: Berlin, AvivA
Sachbuch
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: GE.4.BI POMP Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Weisbrod räumt mit klischeehaften Vorstellungen "der Pompadour" (1721-1764), der offiziellen Mätresse des franz. Königs Ludwigs XV. in Versailles, auf. Die Biografie, die Historie und Kunstgeschichte verknüpft, gibt Einblick in deren wohlüberlegte Selbstinszenierung und in die Machtgefüge der höfischen Gesellschaft im 18. Jahrhundert.
Details
Verfasser: Weisbrod, Andrea
Jahr: 2014
Verlag: Berlin, AvivA
Systematik: GE.4.BI
Interessenkreis: Biographie, Kunst
ISBN: 978-3-932338-61-8
2. ISBN: 3-932338-61-8
Beschreibung: 206 S. : Ill.
Mediengruppe: Sachbuch
Willkommen    |    Veranstaltungen    |    Kinder    |    Mein Konto
Copyright 2011 by OCLC GmbH