Cover von Vier Schwestern wird in neuem Tab geöffnet

Vier Schwestern

fernes Wien, fremde Welt
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Strouhal, Ernst
Verfasserangabe: Ernst Strouhal
Jahr: 2022
Verlag: Wien, Paul Zsolnay Verl.
Mediengruppe: Sachbuch
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: BI.1 STRO Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 18.10.2022

Inhalt

Familiengeschichte der vier Benedikt-Schwestern, der Töchter von Ernst Benedikt, dem Herausgeber und Chefredakteur der "Neuen Freien Presse" in der Zwischenkriegszeit.
1938 musste die jüdische Familie fliehen. Verstreut in alle Himmelsrichtungen blieben die Schwestern einander verbunden. Mit diesem Buch über seine Mutter und Tanten erzählt der Autor auch von einer unwiederbringlichen Kultur.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Strouhal, Ernst
Verfasserangabe: Ernst Strouhal
Jahr: 2022
Verlag: Wien, Paul Zsolnay Verl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik BI.1
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Erlebnisse-Persönl., Familie
ISBN: 978-3-552-07312-8
2. ISBN: 3-552-07312-4
Beschreibung: 1. Aufl., 413 S.
Schlagwörter: Benedikt, Ernst, Brief, Emigration, Familiengeschichte, Flucht, Judenverfolgung, Lebenslauf, Nachkriegszeit, Schwester, Tochter, Verbundenheit, Zeitungsherausgeber, 20. Jht, Familie, Freundeskreis, Großbürgertum, Kulturgeschichte, Künstler, Schriftsteller, Wien
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachbuch