X
  GO
Ihre Mediensuche
Judentum über die Religion hinaus
Verfasser: Segal, Jérôme
Verfasserangabe: Jérôme Segal. Übersetzt von Georg Hauptfeld
Jahr: 2017
Verlag: Wien ; Hamburg, Edition Konturen
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: GE.1B SEGA Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Der Autor folgt der Entwicklung des Judentums, insbesondere seit der Epoche der Aufklärung, bis heute. Er berührt wichtige Aspekte des Judentums und rechnet mit Biologismus, Rassismus und Sexismus ab. Er zitiert Zeugen wie Voltaire, Freud, Emmanuel Levinas oder Daniel Cohn-Bendit und skizziert das Bild einer (säkularen) jüdischen Kultur, die uns alle angeht.
Details
Verfasser: Segal, Jérôme
Verfasserangabe: Jérôme Segal. Übersetzt von Georg Hauptfeld
Jahr: 2017
Verlag: Wien ; Hamburg, Edition Konturen
Systematik: GE.1B
Interessenkreis: Geschichte, Gesellschaft
ISBN: 978-3-902968-26-5
2. ISBN: 3-902968-26-5
Beschreibung: 167 S.
Schlagwörter: Geschichte, Judentum, Moderne, Zivilisation, Bedeutung, Gegenwart, Kulturelle Identität, Säkularisierung, Antisemitismus, Gesellschaft, Nationalismus, Solidarität, Zionismus, Atheismus, Bildung, Soziales Engagement, Beschneidung, Humanismus, Jüdisches Leben
Originaltitel: Atthée & juif <dt.>
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Sachbuch