Cover von Jenseits von Afrika wird in neuem Tab geöffnet

Jenseits von Afrika

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Blixen, Tania
Verfasserangabe: Tania Blixen ; aus dem Dänischen von Gisela Perlet ; mit einem Nachwort von Ulrike Draesner
Jahr: 2021
Verlag: München, Penguin
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: D BLIX Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 10.06.2022

Inhalt

Kaum ein Klassiker des 20. Jhdts. strahlt eine ähnliche Faszination aus wie Jenseits von Afrika. In ihrem bekanntesten Werk beschreibt die dänische Erzählerin ihre Jahre auf einer Kaffeefarm in Kenia (1914-31), ihre große Liebe zu dem Kontinent und seinen Menschen, zum Ehemann Bror Blixen, zum Geliebten Denys Finch-Hatton ...

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Blixen, Tania
Verfasserangabe: Tania Blixen ; aus dem Dänischen von Gisela Perlet ; mit einem Nachwort von Ulrike Draesner
Jahr: 2021
Verlag: München, Penguin
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik D
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Länder-Völker, Frauen
ISBN: 978-3-328-10676-0
2. ISBN: 3-328-10676-6
Beschreibung: 1. Aufl., 684 S.
Schlagwörter: 20. Jht, Dänemark <Prosa>, Indigenes Volk, Kaffee, Kenia <Prosa>, Liebe <Prosa>, Natur <Prosa>, Plantagenbesitzerin
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Den afrikanske Farm <dt.>
Fußnote: Anmerkungen; editorische Notiz
Mediengruppe: Belletristik