X
  GO
Ihre Mediensuche
Die Null-Grenzkosten-Gesellschaft
das Internet der Dinge, kollaboratives Gemeingut und der Rückzug des Kapitalismus
Verfasser: Rifkin, Jeremy
Verfasserangabe: Jeremy Rifkin
Jahr: 2014
Verlag: Frankfurt [u.a.], Campus-Verl.
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: W RIFK Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Der erfolgreich Gesellschaftstheoretiker in Zukunftsfragen schildert hier die sinkenden Kosten neuer Technologien, die eine andere, gemeinwohlorientierte Organisation wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Zusammenarbeit ermöglichen sollen. Eine verständlich geschriebene, argumentativ begründbare Vision für ein neue Wirtschaftsordnung.
Details
Verfasser: Rifkin, Jeremy
Verfasserangabe: Jeremy Rifkin
Jahr: 2014
Verlag: Frankfurt [u.a.], Campus-Verl.
Systematik: W
Interessenkreis: Gesellschaft
ISBN: 978-3-593-39917-1
2. ISBN: 3-593-39917-2
Beschreibung: 525 S
Schlagwörter: Digitalisierung, Gemeinwohl, Sozialer Wandel, Technischer Fortschritt, Wirtschaftsentwicklung, Zukunftserwartung, Alternative Wirtschaft, Kapitalismus, Wirtschaftsordnung, Zukunft, Gesellschaftlicher Wandel
Originaltitel: The zero marginal cost society <dt.>
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Sachbuch