X
  GO
Ihre Mediensuche
Is this the end?
Pop zwischen Befreiung und Unterdrückung
Verfasser: Seeßlen, Georg
Verfasserangabe: Georg Seeßlen
Jahr: 2018
Verlag: Berlin, Edition Tiamat
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: KM.1 SEES Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Irgendwann machte man den Unterschied zwischen Kulturindustrie und Pop. Was hatte schließlich Frank Zappa mit populären Schlagersängern zu schaffen? Als dynamischer Zwischenraum von Kunst und Alltagsverstand, Kapitalismus und Demokratie macht Pop einfach alles mit. Seeßlen spürt in unterschiedlichen Bereichen der Gesellschaft nach, wohin sich Pop verflüchtigt, wohin er sich entwickelt hat.
Details
Verfasser: Seeßlen, Georg
Verfasserangabe: Georg Seeßlen
Jahr: 2018
Verlag: Berlin, Edition Tiamat
Systematik: KM.1
Interessenkreis: Pop-Musik, Gesellschaft
ISBN: 978-3-89320-228-7
2. ISBN: 3-89320-228-5
Beschreibung: 2. Aufl., 223 S.
Schlagwörter: Gesellschaft, Gesellschaftskritik, Kommerzialisierung, Kulturindustrie, Massenkultur, Musikwirtschaft, Pop <Musik>, Populäre Musik, Sozialer Wandel, Gesellschaftlicher Wandel
Mediengruppe: Sachbuch